Zahnarztunfall - Rufen Sie sofort einen zahnärztlichen Notdienst

Zahnunfall? Rufen Sie sofort den zahnärztlichen Notdienst!

- 5 Min Lesezeit

Ist Ihr Zahn ausgefallen oder von der Krone bis zur Wurzel gebrochen? Rufen Sie sofort den zahnärztlichen Notdienst! Je früher Sie anrufen und sich melden, desto grösser sind die Chancen, dass Ihr Lächeln schön und gesund bleibt.

Vielen Patienten fragen sich «Was bei einem Unfall mit den Zähnen zu tun ist?» oder «Wie die Nummer des zahnärztlichen Notdienstes lautet?» in der Regel nur während oder nach dem Unfall. Das sollten Sie ändern.

Deshalb wollen wir unsere Leserinnen und Leser heute auf diese Situationen vorbereiten und sie mit nützlichem Wissen über Zahnunfälle und den Umgang mit ihnen ausstatten.

Zahnunfall

Allgemein definieren wir einen Zahnunfall als eine Situation, in der ein Zahn durch ein Trauma geschwächt, verschoben, gebrochen oder herausgeschlagen wird. Dies geschieht in der Regel, wenn man stürzt, gegen einen Zahn schlägt oder auf extrem harte Nahrung beisst. Bei schweren Verletzungen kann ein zahnärztlicher Notdienst zu Hilfe kommen.

Laut Statistik ereignen sich Unfälle am häufigsten bei Jugendlichen unter 16 Jahren, bei sportlichen Aktivitäten oder einfach daheim.

Als wir über die Möglichkeiten von gebrochenen Zähen gesprochen haben, stellten wir fest, dass Zähne am anfälligsten für Verletzungen sind, wenn sie erkrankt sind (Karies, Parodontitis) oder der allgemeine Gesundheitszustand des Patienten schlecht ist (hormonelle Komplikationen, Probleme des Ösophagussystems usw.). Eine frühe Diagnose von Zahnerkrankungen kann dazu beitragen, die Zähne stark zu halten und einen Zahnbruch oder -verlust zu vermeiden.

Wenn plötzliche Zahnschmerzen auftreten, geraten Sie nicht in Panik! Natürlich können Sie ein Schmerzmittel nehmen oder unsere Suchfunktion nutzen, um alle Notfallzahnärzte in Ihrer Nähe zu finden.

Arten von Zahnunfällen

Um auf einen Zahnunfall richtig reagieren zu können, sollte sich der Patient über die Arten von Zahnverletzungen im Vorfeld informieren. Einige Verletzungen erfordern beispielsweise eine sofortige Behandlung durch einen zahnärztlichen Notdienst. Andere können dagegen in den kommenden Tagen untersucht werden.

Arten von Zahnunfälle

Abgeschlagen

Konkussion

Konkussion

Arztbesuchgeringe Dringlichkeit (bis zu 3 Tage)

Beschreibung

Schmerzen bei der Berührung des Zahnes. Keine Integritätsschäden.

Behandlung

Schienung eines verletzten Zahnes mit einem dünnen Draht zu den Nachbarzähnen.

Lockerung

Lockerung

ArztbesuchDringend (am gleichen Tag)

Beschreibung

Vaskulärer Schaden und die Möglichkeit einer Schädigung der Zahnwurzel.

Behandlung

Schienung eines verletzten Zahnes mit einem dünnen Draht zu den Nachbarzähnen.

Verschoben / Ausgeschlagen

Extrusion

Extrusion

ArztbesuchDringend (am gleichen Tag)

Beschreibung

Zahn steht ein wenig vor und wird beweglich.

Behandlung

  • Refixierung des Zahnes an seine ursprüngliche Position.
  • Schienung des verletzten Zahns mit einem dünnen Draht zu den Nachbarzähnen.

Laterale Dislokation

Laterale Dislokation

ArztbesuchDringend (am gleichen Tag)

Beschreibung

Verletzung der Zahnstellung im Knochenfach.

Behandlung

  • Refixierung des Zahnes an seine ursprüngliche Position.
  • Schienung des verletzten Zahns mit einem dünnen Draht zu den Nachbarzähnen.

Intrusion

Intrusion

ArztbesuchDringend (am gleichen Tag)

Beschreibung

Zahn Vertiefung im Knochenfach.

Behandlung

  • Refixierung des Zahnes an seine ursprüngliche Position.
  • Schienung des verletzten Zahns mit einem dünnen Draht zu den Nachbarzähnen.

Avulsion

Avulsion

Arztbesuchgeringe Dringlichkeit (bis zu 3 Tage)

Beschreibung

Vollständiges Ausbrechen des Zahnes aus seiner Pfanne.

Behandlung

  • Refixierung des Zahnes an seine ursprüngliche Position.
  • Schienung des verletzten Zahns mit einem dünnen Draht zu den Nachbarzähnen.

Der Zahn sollte in einem Zahnrettungsboxen, Kochsalzlösung oder H-Milch aufbewahrt werden.

Gebrochen

Schmelzriss

Schmelzriss

Arztbesuchmittlere Dringlichkeit (1-2 Tage)

Beschreibung

Risse und Sprünge am Zahn ohne Beschädigung der Krone.

Behandlung

Wiederherstellung der Schmelzdichte (Fluorierung)

Kronenfraktur ohne Pulpabeteiligung

Kronenfraktur ohne Pulpabeteiligung

ArztbesuchDringend (am gleichen Tag)

Beschreibung

Abgebrochene Zahnspitze. Innere Teile werden nicht beschädigt.

Behandlung

Verklebung oder Rekonstruktion eines gebrochenen Zahnteils.

Kronenfraktur mit Pulpabeteiligung

Kronenfraktur mit Pulpabeteiligung

ArztbesuchDringend (am gleichen Tag)

Beschreibung

Abgebrochene Zahnspitze. Innere Teile sind freigelegt.

Behandlung

  • Verklebung oder Rekonstruktion eines gebrochenen Zahnteils.
  • Schliessung des Zahnnervs (Füllung).

Kronenwurzelfraktur

Kronenwurzelfraktur

Arztbesuch: Dringend (am gleichen Tag)

Beschreibung

Eine tiefe Bruchstelle von der Spitze bis zur Wurzel des Zahnes.

Behandlung

  • Wiederherstellung oder Entfernung des Zahnnervs. Zahnärztlicher Kronenersatz.
  • Ist die Zahnwurzel beschädigt, wird der Zahn gezogen und prothetisch versorgt.

Wurzelfraktur

Wurzelfraktur

ArztbesuchDringend (am gleichen Tag)

Beschreibung

Spürbare Schwächung der Zahnspitze. Risse in der Zahnwurzel (Röntgen).

Behandlung

Schienung des verletzten Zahns mit einem dünnen Draht zu den Nachbarzähnen.

Die meisten Zahnarztunfälle erfordern den Anruf beim zahnärztlichen Notdienst. Auch wenn der Zahn nach einem schweren Sturz oder Stoss nicht blutet oder der Betroffene keine Schmerzen verspürt, kann die innere Struktur des Zahnes beeinträchtigt sein (Extrusion, Intrusion). Je schneller der Zahnarzt in der Lage ist, die notwendige Behandlung durchzuführen, desto wahrscheinlicher ist es, dass Gesundheit und Schönheit der Zähne erhalten bleiben.

Kontakte der zahnärztlichen Notfalldienste

Es existiert keine Standardtelefonnummer für zahnärztliche Notfalldienste in der Schweiz. Idealerweise wenden Sie sich an Ihren Zahnarzt oder den nächstgelegenen Spezialisten, um Hilfe zu erbitten. Wenn Sie jedoch in einem anderen Teil des Landes einen Zahnunfall haben, wenden Sie sich an den für Ihren Standort zugeordneten Kontakt.

Kanton Telefon
Kanton Aargau
Aargau 0848 261 261
Oberaargau 062 922 05 85
Kanton Appenzell Innerrhoden, Appenzell Ausserrhoden  
Appenzell 0844 144 006
Kanton Bern
Bern Stadt und Gemeinden Land 031 529 60 60
Biel, Nidau, Pieterlen, Meinisberg, Erlach und Gemeinden des ehem. Amtsbez. von La Neuveville   0900 903 903
Burgdorf, Kirchberg, Umgebung 0900 422 420
Jura und Berner Jura ohne ehem. Amtsbez. von La Neuveville (siehe Biel) 032 466 34 34
Seeland, Ämter Aarberg und Büren 1811
Amt Signau 034 421 31 31
Thun, Frutigen-Niedersimmental und südliche Gemeinden des ehemaligen Amtsbezirkes Seftigen 033 226 26 26
Kanton Basel-Landschaft, Kanton Basel-Stadt
Basel 061 261 15 15
Kanton Fribourg
Freiburg 0848 14 14 14
Freiburg Süd 0848 776 776
Freiburg Nord 0848 14 14 14
Kanton Glarus
Glarus 079 589 38 01
Kanton Graubünden
Graubünden 144
Kanton Jura
Jura 032 466 34 34
Kanton Luzern
Luzern Stadt und Agglomeration 0848 582 489
Luzern Land 0848 585 263
Luzern Land (ab 20 Uhr und an Wochenenden) 0848 582 489
Kanton Neuenburg
Fondation urgence santé 0848 134 134
Kanton Nidwalden
Nidwalden 1811
Kanton Obwalden
Obwalden 1811
Kanton St. Gallen
St. Gallen Stadt 0844 144 001
Rorschach, St. Margarethen, Oberriet 0844 144 002
Buchs, Sargans, Walenstadt, Bad Ragaz 0844 144 003
Weesen, Rapperswil-Jona, Rüti 0844 144 004
Toggenburg, Wil, Gossau 0844 144 005
Kanton Schaffhausen
Schaffhausen 144
Kanton Solothurn
Solothurn, oberer Kantonsteil, Regionen Solothurn, Grenchen, Lebern, Wasseramt, Bucheggberg 0848 004 500
Solothurn, unterer Kantonsteil, Regionen Olten, Gösgen, Gäu und Thal 0848 004 600
Kanton Schwyz
Schwyz, äusserer Kantonsteil inkl. Unteriberg, Oberiberg, Alpthal 0840 840 810
Schwyz, innerer Kantonsteil 0840 800 810
Kanton Thurgau
Thurgau Ost 0900 000 125
Thurgau West 0900 125 125
Kanton Tessin
Servizio urgenze della STMD – SSO Ticino 0900 55 00 55
Kanton Uri
Uri 1811
Kanton Waadt
Notfalldienst der SVMD 0848 133 133
Kanton Wallis
Oberwallis 027 924 15 88
Wallis 0900 558 143
Kanton Zug
Zahnärztlicher Notfalldienst Zug 0844 224 044
Kanton Zürich
Zürich 0800 33 66 55

Fast alle Zahnärzte bieten Notfalldienste an. Sie sollten nur den entsprechenden Spezialisten in Gehdistanz finden. Unsere Website kann Ihnen zu jeder Zeit dabei helfen.

Gefahr erkannt, Gefahr gebannt! Sie sollten ein paar einfache Erste-Hilfe-Regeln beachten und die Nummer Ihres Zahnarztes in Ihrem Telefonbuch speichern – dann wissen Sie im Fall des Falles, was zu tun ist.

6126

guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Verwandte Artikel

0
Kommentieren Sie diesen Artikel.x
()
x