perfekte_zahnkrone

Die perfekte Zahnkrone und wie man sie findet

- 8 Min Lesezeit

Wenn ein Zahn stark von Karies betroffen ist und das Loch nach der Behandlung so gross ist, dass die Stabilität der Füllung nicht mehr gesichert werden kann, empfiehlt es sich, auf eine Krone zurückzugreifen. Das gleiche gilt, wenn der Zahn nach einem Unfall gebrochen ist.

crown icon

Eine Zahnkrone ist eine indirekte Prothese. Für ihre Herstellung nimmt der Zahnarzt einen Abdruck vom Zahn und eine perfekte Zahnkrone wird in einem zahntechnischen Labor hergestellt. Sie umschliesst den Zahn wie ein befestigter Zahnersatz.

implant icon

Sollte ein Zahn bereits vollständig zerstört oder verloren gegangen sein und eine Zahnkrone nicht befestigt werden kann, muss ein Implantat eingesetzt werden. Ein Implantat besteht aus einem kleinen Metallstift und einer Zahnkrone. Der Metallstift wird in den Kiefer geschraubt und dient als Stütze für die Krone. Die Zahnkrone des Implantats besteht in der Regel aus Keramik. Implantate sind deshalb auch teurer als eine einfache Krone.

In der Vergangenheit wurden Kronen aus einer Metallmischung hergestellt. Sie waren auch deshalb sehr auffällig und wenig ästhetisch. Der Fortschritt in der Produktionstechnologie bietet die Chance, Kronen herzustellen, die von echten Zähnen kaum zu unterscheiden sind. Der Zahnarzt passt sowohl die Farbe und die Form der Krone den anderen Zähne des Patienten an. Selbst aus nächster Nähe ist kaum zu erkennen, ob es sich um einen echten Zahn handelt.

Unsere Zahnarztdatenbank enthält über 2700 zahnärztliche Kontakte, die mit verschiedenen Zahnersatzarten arbeiten. Testen Sie unseren Service-Filter und finden Sie den Zahnarzt, der perfekt zu Ihren Bedürfnissen passt.

Welcher Kronen-Typ wurde bei Ihnen bereits implementiert?

Wann ist eine Zahnkrone zu empfehlen?

wann ist zahnkrone empfehlen

Wann ist die Befestigung einer Krone nicht möglich?

  • Wenn der Zahn nur leicht beschädigt und das Loch auf der Kaufläche nicht gross genug ist.
  • Wenn die Zahnwurzel entzündet ist und der Zahn nicht ausbehandelt ist.
processablauf gif

Prozessablauf: Von der ersten Konsultation bis zur perfekten Zahnkrone

consultation icon

Konsultation bei dem Zahnarzt und vollständige Untersuchung

Es wird festgestellt, ob eine Zahnkrone tatsächlich notwendig ist, damit das Problem noch gelöst werden kann und keine Kontraindikationen auftauchen. Die Zähne werden untersucht und eine Röntgenaufnahme durchgeführt.

Notwendige Vorbereitungen vor der Überkronung

Sollte nach der Untersuchung festgestellt werden, dass eine Zahnkrone notwendig ist, muss sie präzise vorbereitet werden. Der Zahn wird zunächst gereinigt und poliert. Anschliessend wird ein Abdruck genommen und zum zahntechnischen Labor geschickt. Dort wird eine passende Krone hergestellt.

abdruck icon
temporary icon

Anfertigung einer individuellen Krone

Die Herstellung einer perfekten Zahnkrone kann ungefähr ein bis zwei Wochen dauern. Während dieser Zeit wird dem Patienten eine temporäre Zahnkrone eingesetzt, damit sich das Gebiss während dieser Zeit nicht verändert.

Anprobe der fertiggestellten Krone

Ist die Krone im Labor fertiggestellt, muss der Patient zu einer Anprobe der Zahnkrone kommen. Es wird geprüft, ob die Krone passt und bequem ist.

probe icon
einstellen icon

Einstellen der Zahnkrone

Nach der Fertigstellung und Probe werden mögliche Anpassungen – falls erforderlich – vorgenommen und die perfekte Zahnkrone vom Zahnarzt befestigt.

Zahnkronen nach Funktionen

  • Ersatzkrone
    Eine Ersatzkrone wird für grössere Zahnschäden verwendet, um die natürliche Zahnkrone zu ersetzen.
  • Schutzkrone
    Ist der harte und feste Zahnschmelz verloren gegangen, aber das weiche Zahnbein blieb erhalten, wird eine Schutzkrone verwendet.
  • Verankerungskrone
    Eine Verankerungskrone wird zur Fixierung von Prothesen verwendet. Soll ein Zahn vollständig ersetzt werden, kann eine Zahnbrücke verwendet werden. Das Verbindungsstück zwischen dem Brückenzwischenglied -Ersatz des fehlenden Zahnes – und dem Pfeilerzahn wird als Brückenanker bezeichnet. Der Anker einer Brücke wird mit einer Verankerungskrone an einem benachbarten Zahn befestigt.

Zahnkronen nach Grösse

  • partial crown icon

    Teilkrone

Wenn nur die Kaufläche beschädigt wurde, kann eine Teilkrone verwendet werden. Es bleibt dabei viel gesunde Zahnsubstanz übrig.

  • full crown icon

    Vollkrone

Die Vollkrone bedeckt nicht nur die Kaufläche des Zahns, sondern ersetzt den Zahn vollständig.

Aus welchem Material wird eine perfekte Zahnkrone angefertigt?

Dank der neuen technologien kann man heutzutage das Material zur Herstellung von Kronen aus einer Vielzahl von Optionen auswählen.

Aus welchem Material wird eine perfekte Zahnkrone angefertigt_

Unter einer Zahnkrone versteht man in der Regel eine Keramikkrone. Die Zahnkrone kann jedoch auch aus einer Metallmischung oder aus Gold mit verschiedenen Legierungen fertiggestellt werden. Es werden Kronen aus den folgenden Materialien fertiggestellt:

metallkrone
keramikkrone
Porzellan Krone
  • metall_icon

    Metall- oder Vollgusskrone

Eine Metall- oder Vollgusskrone wird vorzugsweise dann gewählt, wenn sie in einem wenig sichtbaren Bereich angepasst werden soll. Beispielsweise kann eine Metallkrone als Ersatz für einen Molar verwendet werden.

Für eine Metall- oder Vollgusskrone entscheidet man sich vorzugsweise, wenn sie in einem unsichtbaren Bereich platziert werden soll. Beispielsweise kann eine Metallkrone als Ersatz für einen Backenzahn verwendet werden.

Die wichtigsten Vorteile und Nachteile der Metall- oder Vollgusskrone

  • Sie ist sehr langlebig, da sie aus mundfestem Material besteht
  • Sie ist relativ günstig
  • Wird seit Jahren verwendet und im Laufe der Zeit optimiert
  • Gültig als Standardzahnkrone
  • Optisch sehr auffällig und daher nicht für sichtbare Bereiche geeignet
  • Temperaturempfindlichkeit ist möglich
  • Korrosion kann durch benachbarte Zähne verursacht werden
  • keramik_icon

    Metallkeramik-Krone

Aussen ist die Krone mit Keramik überzogen. Deshalb ist die Krone kaum vom echten Zahn zu unterscheiden. Die Metall-Keramik-Krone verfügt über eine Basis aus einer Metallkappe, die ihr hohe Stabilität und Haltbarkeit gewährleistet.

Die wichtigsten Vorteile und Nachteile der Metallkeramik-Krone

  • Kann schnell angefertigt werden
  • Hat sich im Laufe der Jahre gut etabliert
  • Geprüfte hohe Dauerhaftigkeit und Sicherheit
  • Relativ günstige Preise
  • Individuelle Unverträglichkeit gegenüber Metallen oder Allergien
  • Eine Sensibilität kann auftreten, wenn die Porzellankrone vom Zahnfleisch entfernt wird
  • porzellan_icon

    Vollkeramik- / Zirkonkrone

Die Vollkeramikkrone besteht vollständig aus metallfreiem Zirkonium-Dioxid, das der natürlichen Farbe des Zahnes möglichst nahe kommt. Heutzutage ist dieser Kronentyp am häufigsten gewählte Variante.

Die wichtigsten Vorteile und Nachteile der Vollkeramikkrone

  • allergiefrei
  • maximalmögliche Ähnlichkeit zu dem echten Zahn
  • lange Lebensdauer
  • kann sich nicht vom Zahnhals wegbewegen, so dass es zu keiner Zahnempfindlichkeit kommt.
  • Relativ teuer
  • Ist nicht so bruchstabil wie Metall
  • Die Vorbereitung ist sehr komplex
  • Es wird viel Zahnsubstanz entnommen
  • Eine Reizung ist möglich

Darüber hinaus ist eine Krone aus Zirkonium sehr leicht zu pflegen. Bakterien siedeln sich kaum auf der Oberfläche des Zahnes an. Tägliches Zähneputzen überdauert die Krone über einen langen Zeitraum.

Um die perfekte Zahnkrone auszuwählen, sollte zunächst eine Konsultation mit einem Zahnarzt stattfinden. Der Zahnarzt überprüft den Zustand des Zahnes. Anschliessend wird geprüft, ob allergische Reaktionen auf Kronenmaterialien vorliegen. Je nachdem, welche ästhetische Wirkung Sie erzielen möchten und welches Budget dafür vorgesehen ist, können Sie dank dieser Tipps die perfekte Krone auswählen.

6376

guest
4 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Jana

Ein Zahn meines Opas ist so stark beschädigt, dass sie durch eine Krone ersetzt werden muss. Da wir uns damit nicht so auskennen, wollte ich mich vorher informieren. Jetzt weiß ich, dass es verschiedene Zahnkronen nach Funktionen gibt und die Ersatzkrone dafür da ist, um die natürliche Zahnkrone zu ersetzen!

Lisa Schmidt

Vielen Dank für diesen interessanten Artikel über die perfekte Zahnkrone. Ich hatte vor kurzem einen Unfall und mein Gebiss und ein Zahn wurden stark beschädigt. Gut zu wissen, dass eine Zahnkrone eine gute Möglichkeit wäre, den Zahn zu behandeln.

Hannes Bartschneider

Ich möchte eine Zahnkrone bekommen. Es wurde bereits festgestellt, dass sie notwendig ist. Gut zu wissen, dass die Erstellung einer Krone ungefährt ein bis zwei Wochen dauern kann.

kathi seibert

Ich möchte eine Krone bekommen. Gut zu wissen, dass Zirkonium leicht zu pflegen ist. Das wäre mir wichtig.

Verwandte Artikel

4
0
Kommentieren Sie diesen Artikel.x
()
x